Der mausgraue „Maximos“

Ein Kratzbaum als Raumteiler. Beim mausgrauen „Maximos“ Kratzbaum war der Wunsch des Kunden, dass er nicht zu tief ausfallen darf. Auch die Höhe von etwa 1,60 m war Kundenwunsch. Der „Maximos“ soll im Wohnraum als Raumtrenner aufgestellt werden. Der Einstieg in den Baum erfolgt gleich in einen Teilkobel mit 15 cm Absturzsicherungspolster. Es soll ja […]

Der "Flitzebogen - Baum"

Der „Flitzebogen Baum“

Hier wieder einmal was Neues von Kratzwas. Der „Flitzebogen Baum“ ist ein Baum in Turmform. Um einen dicken Baumstamm in der Mitte werden alle Liegeflächen, Stufen und eine Mulde angeordnet. In diesem Fall handelt es sich um einen Buchenstamm. Durch diese Bauform kann ein kompakter Kratzbaum in die Höhe wachsen, ohne zu ausladend zu sein.

Da schlägt´s ein: Der „Kugelblitz“

Hier mal wieder ein Katzenmöbelstück. Der „Kugelblitz“. Ein idealer Ruhepol für Katzen, die sich gerne mal verkriechen und mal ihre Ruhe haben wollen. Trotzdem hat man sein Revier immer im Blick.In dem grauen, gemütlichen, gepolsterten Kobel, mit einem 18 cm hohen Rand und Eingang, kann man es sich schon nett machen.

Der graue „Wolf“

Ein neues Model aus der „Exklusiv – Line“.
Dieser Wolf ist ein ganz Lieber und versteht sich wunderbar mit Katzen. Mit seinem großen Kobel, der eine Einstiegsöffnung hat, bietet er den Pelzträgern einen idealen Ruhebereich. Die gepolsterten Stufen sind so angeordnet, dass der Kobel auch von dreibeinigen und älteren Katzen mühelos erreicht werden kann.

Model „Brett-Pitt“

Fensterbänke nach Maß Auch auf der Fensterbank soll es die Katze gemütlich haben. Als ich unseren Ratzmann auf einem Kissen auf der Fensterbank liegen sah, kam mir die Idee ihm doch einen angenehmeren Platz zu schaffen. Man könnte doch die ganze Fensterbank – oder einen Teil – zu einem feinen Katzenliegeplatz umbauen. Vom Ergebnis war […]